News-Artikel

Foodsharing - Auch krumme Gurken wollen geliebt werden


Jeden Tag werden in extremem Ausmaß Lebensmittel verschwendet oder weggeworfen: Äpfel mit Druckstellen, Salate mit braunen Blättern, krumme Gurken…. oder Lebensmittel, deren MHD abgelaufen ist, die man aber noch ohne Bedenken essen kann.
Foodsharing ist eine Organisation, die sich dafür einsetzt, dass diese Lebensmittel nicht weggeworfen werden. Die Foodsaver retten die Lebensmittel und geben sie kostenlos an andere weiter. 

Zusammen mit der Foodsaverin Petra Nievelstein möchten wir mit geretteten Lebensmitteln zusammen kochen und gemeinsam essen: Vorspeise - Hauptspeise - Nachtisch - und ein Giveaway. Was es an dem Abend Leckeres geben wird, ist eine Überraschung, je nachdem, welche Lebensmittel in den Tagen vorher gerettet werden können.

Der Abend ist kostenfrei, es darf gerne etwas in die Spendenbox geworfen werden.

Hier können Sie sich direkt anmelden

 


Zurück