Netzwerk Familienbildung Trier

"Familien unterstützen – neue Zugänge schaffen"

Das „Netzwerk Familienbildung Trier“ wird koordiniert von dem Kath. Familienbildungszentrum Remise Trier-Ehrang e.V und der Kath. Familienbildungsstätte Trier e.V.. Dem Arbeitskreis Familienkom(m)pass Trier gehören zurzeit 16 trierer Einrichtungen an, die gemeinsam die Familienbildung in Trier weiterentwickeln.

Der Familienkom(m)pass Trier – entstanden aus der Netzwerkarbeit – bündelt eine Auswahl an Kursen, Elterninformationsveranstaltungen, offenen Treffs und Beratung und bietet Unterstützung und Hilfe von der Schwangerschaft über die Kleinkindzeit bis hin zur Pubertät.

Der Familienkom(m)pass Trier ist als Broschüre in der Remise sowie bei allen Kooperationspartnern erhältlich und im Internet unter www.familienkompass-trier.de eingestellt.

Das „Netzwerk Familienbildung Trier“ wird gefördert vom Land Rheinland-Pfalz und wird begleitet durch das Jugendamt der Stadt Trier.

Sparen mit dem Familienkom(m)pass Trier