Array
(
    [untertitel] => Array
        (
            [0] => Für Interessierte
        )

    [beschreibung_der_veranstaltung] => Array
        (
            [0] => 

Sie müssen nicht auf das Christkind warten und sich beschenken lassen, um in den Besitz eines individuellen Rings oder Anhängers zu kommen! Es ist gar nicht schwierig, so etwas selbst anzufertigen. Wie es geht? Kommen Sie mit auf die Reise in das Reich der Gold- und Silberschmiede...Sägen, Biegen, Hämmern ...An zwei Kurstagen lernen Sie unter professioneller Anleitung die Grundtechniken des Goldschmiedens, Sie erproben Ihre Fingerfertigkeit und stellen Ihren eigenen "Schatz" her. Gemeinsam erfahren Sie den ganzen Ablauf der Schmuckherstellung, vom Entwurf bis zum fertigen Schmuckstück. Reichlich vorhandenes Anschauungsmaterial dient zur direkten Nachbildung oder regt die Phantasie an, so dass jeder Teilnehmer seinen Entwurf und dessen Umsetzung gestalten kann. Am Ende des Kurses nimmt jeder seinen selbst gefertigten Schatz mit nach Hause.

Mitzubringen sind:

Robuste Freizeitkleidung, möglichst aus Baumwolle oder Schürze sowie Imbiss.

Alle Metall- und Edelsteinkosten richten sich nach dem Verbrauch.

) [termin_beginn] => Array ( [0] => 2019-02-10 10:00:00 ) [termin_ende] => Array ( [0] => 2019-02-10 17:00:00 ) [termin_anmerkung] => Array ( [0] => 1 Wochenende, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr ) [termin_anmerkung_2] => Array ( [0] => Goldschmieden - mein neues Schmuckstück ) [termin_anmerkung_3] => Array ( [0] => 1 Wochenende, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr ) [weblink_url] => Array ( [0] => http://htpp://www.remise-ehrang.de ) [weblink_titel] => Array ( [0] => Kath. Familienbildungszentrum Remise e.V. ) [kontakt_name] => Array ( [0] => Kath. Familienbildungszentrum Remise e.V. ) [kontakt_e-mail] => Array ( [0] => info@fbs-remise.de ) [kontakt_telefon] => Array ( [0] => 065164895 ) [kontakt_telefax] => Array ( [0] => 06519960373 ) [kurs_nummer] => Array ( [0] => 1-19-331-01 ) [referent] => Array ( [0] => Hildegard Rösch, Sensweiler ) [leitung] => Array ( [0] => Hildegard Rösch ) [leitung_2] => Array ( [0] => ) [leitung_3] => Array ( [0] => ) [kosten] => Array ( [0] => 110,00 Euro ) [email_anmeldung] => Array ( [0] => info@fbs-remise.de ) [veranstalter] => Array ( [0] => 736 ) [veranstaltungsort] => Array ( [0] => 1470 ) [freie_platze] => Array ( [0] => 0 ) [anmeldung] => Array ( [0] => 1 ) [termin_id] => Array ( [0] => 34472 ) [veranstaltungs_id] => Array ( [0] => REM3959 ) [ver_start] => Array ( [0] => 2019-02-09 ) [ver_ende] => Array ( [0] => 2019-02-10 ) [versteckte_stichworter] => Array ( [0] => ) )

Goldschmieden – mein neues Schmuckstück

Für Interessierte

10.02.2019
10:00
bis
17:00 Uhr

Beschreibung

Sie müssen nicht auf das Christkind warten und sich beschenken lassen, um in den Besitz eines individuellen Rings oder Anhängers zu kommen! Es ist gar nicht schwierig, so etwas selbst anzufertigen. Wie es geht? Kommen Sie mit auf die Reise in das Reich der Gold- und Silberschmiede...Sägen, Biegen, Hämmern ...An zwei Kurstagen lernen Sie unter professioneller Anleitung die Grundtechniken des Goldschmiedens, Sie erproben Ihre Fingerfertigkeit und stellen Ihren eigenen "Schatz" her. Gemeinsam erfahren Sie den ganzen Ablauf der Schmuckherstellung, vom Entwurf bis zum fertigen Schmuckstück. Reichlich vorhandenes Anschauungsmaterial dient zur direkten Nachbildung oder regt die Phantasie an, so dass jeder Teilnehmer seinen Entwurf und dessen Umsetzung gestalten kann. Am Ende des Kurses nimmt jeder seinen selbst gefertigten Schatz mit nach Hause.

Mitzubringen sind:

Robuste Freizeitkleidung, möglichst aus Baumwolle oder Schürze sowie Imbiss.

Alle Metall- und Edelsteinkosten richten sich nach dem Verbrauch.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

Eckdaten

Kurs-Nr:1-19-331-01
Start:09.02.2019
Ende:10.02.2019
Wann?:1 Wochenende, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr
Leitung: Hildegard Rösch
Freie Plätze:0

Gebühren

Kosten:110,00 Euro

Kontakt

Name:Kath. Familienbildungszentrum Remise e.V.
E-mail:info@fbs-remise.de
Telefon:065164895
Telefax:06519960373

Ort

Name:Remise
Straße:Von-Pidoll-Str. 18
Ort:54293 Trier-Ehrang
Ihre Anmeldung wurde erfolgreich erfasst.
Bei der Anmeldung ist etwas schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie die Eingaben und versuchen es erneut.
Falls Sie Ihr Kind anmelden wollen, geben Sie bitte unter Vorname, Nachname und Geburtsdatum die Daten Ihres Kindes ein.
Kind oder Teilnehmer/-in
Pflichtfeld!
Adresse und Kontakt
Bitte leer lassen!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
* = Pflichtfelder!